Wasserfall-Zentrum für die Krimmler Wasserfälle

Geschrieben von Michael Sinnhuber. Gepostet in Krimml, Nationalpark Hohe Tauern

Krimmler Wasserfälle - Wasserfall Zentrum neu in KrimmlEine neue Attraktion ist gerade im Oberpinzgau in Bau – und zwar das neue Wasserfall-Zentrum in Krimml.

Dort wird aus der WasserWunderWelt in nächster Zeit das neue Wasserfall-Zentrum Krimml gebaut.

Ziel des neuen Besucherzentrums ist es, das Wasser in seiner ganzen Gesamtheit zu einem Erlebnis zu machen.

Spatenstich für das Wasserfall-Zentrum am 25.10.2012

Der Spatenstich, bei dem auch der LH-Stv. Dr. Wilfried Haslauer zugegen war, fand am 25.10.2012 in Krimml statt. Schon bald soll mit dem Bau begonnen werden, damit die WasserWunderWelt, die bisher von rund 500.000 Personen besucht wurde, so schnell wie möglich einen mehr als würdigen Nachfolger bekommt.

Weitere Infos zum Wasserfall-Zentrum der Krimmler Wasserfälle

Nähere Informationen über die geplanten Inhalte sowie Preise & schon bekannte Attraktionen gibt es unter http://reiseziele.ws/krimmler-wasserfaelle-wasserfall-zentrum-krimml und auf http://www.grossglockner.at/blog/krimmler-wasserfaelle.htm

 

Bildquelle: © Chrew18 – Fotolia.com

Pinterest

Tags: , , ,

Trackback von deiner Seite.

Michael Sinnhuber

Michael SinnhuberPräsentationsoptimierer & Prezi Superheld, also solches Gründer & GF von http://mcprezi.com, einer Agentur für Präsentation & Prezi. Außerdem Gründer und Geschäftsführer von "mcsinn - sinnvolles online marketing" und gebürtiger Oberpinzgauer (Mittersill)! Obwohl ich mit 19 zum Studium nach Wien übersiedelt bin, habe ich stets engen Kontakt zu meiner Pinzgauer Heimat gehalten und intensiviere diesen seit meinem Sprung in die Selbstständigkeit wieder von Monat zu Monat. Dieser Blog ist mein persönlicher Beitrag zur Initiative KOMM-BLEIB, die vom Regionalverband Oberpinzgau zum Kampf gegen Landflucht & Fachkräftemangel ins Leben gerufen wurde.

Kommentieren